Schlagwörter

, , , , ,

Im Moor

Das Wochenende verbringt Jan mit seinen Eltern bei seinem Freund Tim auf einem Bauernhof.
„Bei uns ist es nie langweilig“, meint Tim.
Nachdem die beiden Jungen den Hof und die Ställe mit all den Tieren besucht haben, führt Tim seinen Freund auf die umliegenden Felder und Wiesen. Sie kommen zu einer sumpfigen Wiese. Hier hört man bei jedem Schritt ein seltsam quietschendes Geräusch, und es macht einen Riesenspaß, über diese ‚Quietsche‘-Wiese zu stampfen.
„Dort hinten beginnt das Moor“, sagt Tim und deutet ans andere Ende der Wiese.
„Moor? Oh, toll. Lass uns hingehen!“, ruft Jan begeistert. „Ich hab schon so viel vom Moor gehört, doch gesehen habe ich es noch nie.“
„Es ist gefährlich, alleine ins Moor zu gehen“, warnt Tim. „Ein falscher Schritt nur, und du kannst darin für immer und alle Zeiten versinken.“ Er grinst. „Dann bist du eine der berühmten Moorleichen – wie in den Gruselgeschichten.“
Jan muss auch grinsen. „Falsch. Um als Moorleiche berühmt zu werden, müsste ich ein paar hundert Jahre im Moor liegen.“
Trotzdem ist ihm nun doch gruselig zu Mute, denn er muss an die vielen Schauergeschichten und -gedichte über das Moor denken.
Hier am Rande des Moores in der Birken- und Heidelandschaft ist es aber nicht nur unheimlich. Viele Pflanzen entdeckt Jan hier, die er noch nie gesehen hat.
„Hier wächst alles besonders gut, nicht wahr?“, fragt er. „Das Schilfgras sieht toll aus. Und das viele Moos auch. Schade, dass es so feucht ist, sonst hätten wir ein weiches Moosbett zum Träumen.“
Tim nickt. „Das Moor ist auch gesund und hat heilende Kräfte. Meiner Oma hat der Arzt gegen ihr Rheuma Moorbäder verordnet.“
„Uih!“ Jan erschaudert. „Muss sich deine Oma etwa hier ins Moor legen, um wieder gesund zu werden?“
Da muss Tim lachen. „Mensch, Jan, du Torfkopf! Das Moor kommt zu ihr aus einer Tüte in die Badewanne. Ganz einfach, nicht?“
„Ach so!“ Jan muss nun auch lachen, und gut gelaunt machen sich die Beiden auf den Heimweg.

© Elke Bräunling & Regina Meier zu Verl

Am WegrandAm Wegrand

Advertisements