Schlagwörter

, , , ,

Die Sonne, hat sie dich auch schon einmal geküsst?
Wie bitte, du meinst, es gibt sie nicht, die Sonnenstrahlküsschen? Oh, dann kennst du den kleinen Sonnenstrahl und seine Küsse noch nicht. Der nämlich tut nichts lieber als Menschennasen küssen. Und er macht das sehr zärtlich und so liebenswert, dass dir nach einem Sonnenstrahlküsschen ganz warm ums Herz wird. Na, vielleicht triffst du ihn ja heute, draussen in der Natur oder auch am Fenster.
Ach ja, er musste das Küssen natürlich selbst erst einmal lernen, der kleine Sonnenstrahl, und das ist eine Geschichte für sich. Doch lies selbst!

Der Kuss des kleinen Sonnenstrahls

Neugierig belauschte der kleine Sonnenstrahl ein Gespräch im Park.
„Küssen schmeckt süß, sagt meine große Schwester“, erklärte ein kleines Mädchen einem kleinen Jungen. „Es ist, als ob 1000 und mehr Ameisen im Bauch kribbeln.“
„Ihh!“ Der Junge schüttelte sich. „Das ist eklig, und Ameisen im Bauch mag ich nicht haben.“
„Die Großen“, meinte das Mädchen, „küssen sich oft.“
Es zeigte auf ein Liebespaar, das sich kleine Küsschen auf Mund und Backen gab und dabei lächelte.
Schön, dachte der kleine Sonnenstrahl, der das Gespräch belauscht hatte. Ich will auch küssen. Aber wen?
Er wanderte über die Wiese und sah in einem Kinderwagen ein Baby schlafen.
„Wie wär´s mit einem Küsschen?“, rief er und kitzelte das Baby zart an der Nase. „Hm! Schmatz! Stimmt! Küssen ist süß.“
Glücklich lachte der kleine Sonnenstrahl das Baby an.
Das öffnete die Augen und machte einen gewaltigen Nieser.
Der kleine Sonnenstrahl erschrak, doch da sah er, wie das Baby sein Mündchen zu einem Lächeln verzog.
Dem kleinen Sonnenstrahl wurde es warm ums Herz und er glaubte, viele 1000 Ameisen kribbelten an seinem Strahl von oben bis unten und wieder zurück. Hm! Er schloss die Augen.
Küssen war so schön, und so küsste der kleine Sonnenstrahl in diesem Sommer noch viele Menschennasen.

© Elke Bräunling

Hier unterhält sich der kleine Sonnenstrahl mit einer Wolke: Der kleine Sonnenstrahl und die Wolke


Auch ein „Sonnenstrahlküsschen“

Advertisements